Dr. Med. Klaus-Peter Vick

Studium:
Tierärztliche Hochschule Hannover
Veterinärmedizinische Universität Wien

Promotion:
1968 Hannover

Fachtierarzt-Prüfung:
1971 Gießen

bisherige Anstellungen:
Großtierpraxis Dr. Rickert, Schleswig-Holstein
Kleintierklink Karlsruhe Dr. Schmidtke
Wissensch. Assistent Ludwig-Maximilian-Universität München
Klinik für Innere Prof. Ulrich
Chirurg. Tierklinik Prof. Schebitz

Niederlassung in Oldenburg mit Praxis und Tiergesundheitszentrum Oldenburg im Januar 1972 mit Frau Heide Vick, med. techn. Assistentin

Ausstieg aus der Geschäftsführung 2006

Seit 2007 – freier Mitarbeiter und Berater des Tiergesundheitszentrums Oldenburg

Zusatzbezeichnungen:
Fachtierarzt für Kleintiere

Mitgliedschaften:
Akademie für tierärztliche Fortbildung (ATF)
Bundesverband praktizierender Tierärzte (BpT)
Deutsche Veterinärmedizin. Gesellschaft (DVG)
Deutsche Gesellschaft für Kleintiermedizin (DGK-DVG)
18 Jahre Präsident DGK-DVG
Ehrenpräsident DGK-DVG
Gesellschaft für Kynologische Forschung – Vorsitzender des Kuratoriums (GKF)
Tierschutzverein Oldenburg

Arbeitsschwerpunkte:
Chirurgie
Traumatologie
Orthopädie
Ophthalmologie
Zertifizierter Untersucher für Patellauntersuchungen
Zertifizierter Untersucher für erbliche Augenerkrankungen

Sonstiges:
Richard-Völker-Medaille DGK-DVG
Ehrenmedaille der Tierärztekammer Niedersachsen
Bundesverdienstkreuz